Kfz Versicherungsrechner

günstige Privathaftpflichtversicherung mittels Versicherungsvergleich finden

Privathaftpflichtversicherung online vergleichen und Einsparpotentiale nutzen

Mittels Privathaftpflichtversicherung vergleich eine günstige Privathaftpflicht ermitteln

Zum Vergleich

Privathaftpflichtversicherungen vergleichen

PrivathaftpflichtDie Privathaftpflichtversicherung ist die wichtigste aller privaten Versicherungen, denn der Gesetzgeber lässt eine Haftung in unbegrenzter Höhe zu. Deshalb sollten Sie die Versicherungssummen möglichst hoch wählen, um nicht bei einem eventuellen Großschaden einen Teil des Schadens aus der eigenen Tasche bezahlen zu müssen. Dies kann Ihre wirtschaftliche Existenz kosten. Ein Privathaftpflichtversicherung muss nicht teuer sein. Unser online Privathaftpflichtversicherung Vergleich zeigt Ihnen die Preis- und Leistungsunterschiede vieler Privathaftpflichtversicherungen auf. Sie gehört einfach zu den wichtigsten Versicherungen die man haben muss. Man schützt damit sich selbst  und seine Familie  vor hohen  finanziellen Risiken, die vielleicht das Leben so bringen kann. Laut Gesetz ist jeder zum Schadensersatz verpflichtet, der den anderen schuldhaft oder eben auch nur aus Versehen einen Schaden zufügt. Auch hier gibt, es wie auch in anderen Versicherungssparten, große Unterschiede bei den verschiedenen Versicherungsgesellschaften was die Prämien betrifft, aber was noch wichtiger ist, die Bedingungen und die damit verbundenen Leistungseinschlüsse.


Eine gute Privathaftpflichtversicherung bietet ihnen nicht nur einen Preis an, nein hier wähle ich mir speziell den von mir gewünschten Deckungsumfang individuell. Lebensverhältnisse sind nun mal unterschiedlich, die einen leben allein als Single, die anderen haben eine kleine oder große Familie, oder ich bin schon im Rentenalter .Genauso unterschiedlich sind die Bedürfnisse und Vorstellungen vom Versicherungsschutz. Von der Basisvariante bis zum “all - inklusive“ mit oder ohne Selbstbeteiligung es ist soviel Schutz wie gewünscht möglich.

 

Hier können Sie online vergleichen ohne Angaben von persönlichen Daten oder e-Mail Adressen!

 

 

 

Z.B. die Deliktunfähigkeit  von Kindern unter 7 Jahren, wenn hier keine Aufsichtspflichtverletzung der Erziehungsberechtigten vorliegt, kann es schnell zur Ablehnung eines Schadens kommen.

 

Privathaftpflichtversicherung Vergleich

Die Privathaftpflichtversicherung schützt Sie vor finanziellen Risiken, bis zur gewählten Versicherungssumme. Da Sie kraft Gesetz in unbegrenzter Höhe haften, empfiehlt es sich eine höchstmögliche Versicherungssumme zu wählen. Versichert ist Ihre gesetzliche Haftpflicht als Privatperson als Fußgänger oder Radfahrer im Straßenverkehr, im Ausland, beim Sport oder als Gast in einem Haus oder einer Wohnung. Die Leistungspflicht der Privathaftpflicht umfasst dabei die Prüfung der Leistungsfrage, den Ersatz eine berechtigten Schadensersatzanspruches sowie die Abwehr unbegründeter Schadensersatzansprüche.
Einfache Privathaftpflichtversicherungen beinhalten oft schon neben den gesetzlich festgelegten Schadenersatzverpflichtungen bereits zahlreiche Leistungserweiterungen wie z.B. Ausfalldeckung, Gefälligkeitsschäden, Mietsachschäden, oder den Verlust privater fremder Schlüssel. Weitere Leistungseinschlüsse können Sie über unsere Deckungvergleiche in einfacher Form einsehen.
Darüber hinaus empfehlen wir Ihnenden bedarfsgerecht zu ergänzen, in dem Sie zum Beispiel Schäden durch deliktunfähige Kinder, den Verlust fremde berufliche Schlüssel, die Umwelthaftpflicht für einen Heizöltank, die Vermietung von Eigentumswohnungen bzw. Besitz eines unbebauten Grundstückes, Schäden an fremden, gemieteten, beweglichen Sachen oder den Rechtsschutz zur Ausfalldeckung bei Zahlungsunfähigkeit des Schadenverursachers mit einschließen.
Jeden Versicherungsvergleich für eine Privathaftpflichtversicherung führen wir mit Sondertarifen für Familien, Single, Single mit Kindern, Senioren und jeweils auch mit einem Selbstbehalt durch. Die genauen Erläuterungen und Tarifbeschreibungen können Sie jeweils dem Deckungsvergleich entnehmen. Flexibel können Sie auch bei der Wahl Ihrer Versicherungssumme sein. So können Sie zwischen 3, 5, 10 und sogar bis 50 Mio. ? wählen. Darüber hinaus bieten wir für Beamte, Angestellte und Lehrer im öffentlichen Dienst die Möglichkeit auf Einschluss einer Dienst-Haftpflichtversicherung an.

 

Was ist nicht versichert?

Leider kann eine Privathaftpflichtversicherung nicht für alle Schäden zahlen, die man verursacht hat. Deshalb gibt es leider Ausschlüsse bei den Versicherern. Deshalb kann es passieren, dass Sie für einen Schaden den Sie verursacht haben, zwar haftbar gemacht werden können, Sie aber keinen Versicherungsschutz über die Privathaftpflicht genießen. So gibt es diese beispielhaften Ausschlüsse:

Schäden die durch Vorsatz verursacht werden Schäden an geliehenen oder gemieteten Sachen Schäden die durch die Nutzung eines Kraftfahrzeuges entstehen Bußgeld und Geldstrafen durch den Staat Schäden durch deliktunfähige Kinder Schäden, die Sie mitversicherten Personen zufügen (Ehepartner oder Kinder)

 

Die Privathaftpflicht zahlt nicht nur berechtigte Schadensersatzansprüche, sie wehr auch unberechtigte Schadenerastzansprüche ab. Deshalb beinhaltet sie auch eine Rechtsschutzversicherung, die bei der Abwehr unberechtigter Schadensansprüche auch die gerichtlichen Kosten für einen Rechtsstreit übernimmt. Eine günstige Privathaftpflichtversicherung kann schon sehr viele Leistungen enthalten, wie Sie unserem online Privathaftpflichtversicherung Vergleich entnehmen können.
Die Privathaftpflicht leistet bei Personenschäden, in dem Sie die Kosten der Krankenkass für die Gesundung der geschädigten Person erstattet und eventuell eine lebenslange Rente bzw. Schmerzensgeld zahlt. Bei Sachschäden wird die Reparatur oder der Ersatz der beschädigten Sache erstattet. Hier wird maximal der Zeitwert erstattet, da der Geschädigte nicht besser gestellt werden kann als vor dem Schaden. Bei einem Vermögensschaden wird der nachweisbare Verlust im Geldwert bezahlt.